Lebensmotto

ICH WILL, das Wort ist mächtig, sagt`s einer leise und still. Die Sterne holt`s vom Himmel, das kleine Wort ICH WILL. (Goethe)

Das ist mein Lebensmotto und daran halte ich fest. Wenn man etwas wirklich WILL, dann erreicht man es auch. Nicht unbedingt von heute auf morgen und auch bestimmt nicht einfach so (es gibt viele Hindernisse, die es zu überwinden gibt), aber das ist auch zweitranging. Wichtig ist, dass man nie sein Ziel aus den Augen verlieren sollte.

Eure Pippilottta

6 Kommentare

  1. Hallo, ich habe deine Seite erst vor ein paar Tagen durch Zufall entdeckt und gleich bei meinem 2. Besuch gesehen, das sich euer Kampf gelohnt hat. Beim lesen sind mir mehrmals die Tränen gekommen weil ich mir genau vorstellen kann, wie Du dich gefühlt hast und jetzt wohl fühlst. Ich freue mich schon so auf den Tag, an dem ich fassungslos vor mich hin sagen kann „ich bin schwanger“. Deine Seite hat mir irgendwie wieder mehr Mut gegeben und dafür danke ich Dir!! Es zeigt wieder, das sich all das Warten und kämpfen eben doch lohnt. Ich wünsche Dir eine wunderschöne Schwangerschaft und von Herzen alles Gute. Ich werde weiterhin eine treue Leserin bleiben.

    • Liebe Janine, vielen Dank für so schöne Worte! Ich bin jeden Tag auf’s neue erstaunt, wieviele Leute mittlerweile meinen Blog lesen und dass anderen gefällt, was ich schreibe! Der Grundgedanke für diesen Blog war, unserem Stöpsel später unseren Weg erklären zu können und warum fremde Gene in ihm sind. Ich freue mich, wenn ich deinen Mut ein bisschen mehr erwecken könnte und ganz besonders über eine weitere so liebe Leserin! <3

Ich freue mich über Kommentare, Gedanken und Anregungen :)