Interviews
Kommentare 6

Interview: „Nach Eizellspende wurde ich schwanger mit Zwillingen“

Die liebe Claudia von www.wegweiser-kinderwunsch.de hat mich zu unserem KInderwunschweg interviewt.

 

Wegweiser Kinderwunsch:
Wer bist Du? ErzĂ€hle uns ein wenig ĂŒber dich selbst.

Pippilottta:

Ich blogge als Pippilottta und lebe zusammen mit meinem Lieblingsmenschen und unseren beiden MĂ€usen in der NĂ€he einer norddeutschen Großstadt. Wir haben und verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig spĂ€t kennengelern (2008) und 2013 mit Mitte 30 geheiratet, nachdem wir zuvor schon drei ICSI hinter uns hatten.

Ich hĂ€tte schon frĂŒher geheiratet (alleine schon, um uns die Kosten als Selbstzahler zu ersparen), aber mein Schatz wollte den Kinderwunsch und die Hochzeit getrennt voneinander sehen! Studiert habe ich BWL und habe bis zu dem Zeitpunkt, als ich meinen Arbeitgeber von meiner Schwangerschaft erzĂ€hlt habe, eine tolle und verantwortungsvolle Position.

Danach bekam ich umgehend neue Aufgaben und habe mehr oder weniger nur noch Ablage machen dĂŒrfen. NatĂŒrlich ist es schade, denn ich habe meinen Job geliebt, aber ich weiß, wofĂŒr ich meine Karriere aufgegeben habe! Und ich wĂŒrde immer wieder so entscheiden!

Wegweiser Kinderwunsch:
Was hast Du auf Deinem Kinderwunsch-Weg alles erlebt?

Pippilottta: 

Das erste Mal dachte ich, ich wĂ€re schwanger, als ich 19 Jahre alt war. Mein damaliger Freund stellte mich vor die Wahl, […]

 

Das ganze Interview könnt Ihr hier lesen: „Nach Eizellspende wurde ich schwanger mit Zwillingen“

6 Kommentare

Ich freue mich ĂŒber Kommentare, Gedanken und Anregungen :)