Plan B - Eizellspende
Kommentare 2

Letzte Fragen

Nachdem die Urlaubsvertretung meiner Lucie auf meine Fragen hin sich nicht mehr gemeldet hat, habe ich nun gerade meiner Lucie eine laaange Mail (endlich wieder auf deutsch) mit allen noch offenen Punkten geschrieben.


Ich hoffe, dass ich dann am Montag meine übrigen Rezepte bekomme, den ganz genauen Behandlungsplan und eine Übersicht über unsere Spenderin 🙂

Und obwohl wir nun schon sooft geschrieben haben, hatte ich doch wieder ein paar letzte Fragen:
  1. Bitte schreiben Sie auf alle Rechnungen an uns nur „ISCI“, bitte nicht „Eizellspende“
  2. Wir möchten gerne einen Blastozystentransfer haben.
  3. Einen Tag vor Transfer benötige ich nach Behandlungsplan der immunologischen Praxis eine Gebärmutterspülung mit Granozyte. Ich bringe alles mit und möchte Ihre Klinik bitten, diese durchzuführen.
  4. Bekomme ich noch einen ganz offiziellen Behandlungsplan oder nur die Angaben in den Mails? Falls zweiteres, würde ich es gerne einmal zusammenfassen und Sie fragen, ob ich alles richtig verstanden habe.
  5. Ist es möglich, dass ich der Spenderin ein kleines Dankeschön zukommen lasse? Natürlich anonym und Sie könnten vorher auch gerne alles genau inspizieren.
Fällt Euch noch was ein, was ich vergessen habe zu fragen? Auf Eure lieben Kommentare zum letzten Post antworte ich Euch noch. Fest versprochen 🙂

Ohh, der Apotheke in Frankreich habe ich auch schon geschrieben. Wenn ich denen Montag meine Rezepte zusende, hoffe ich, dass sie dann am Samstagschon geliefert werden. Das Problem ist nämlich, dass man vor Ort sein muss, um sie anzunehmen und das klappt bei mir leider überhaupt nicht (selbst jetzt sitze ich schon seit 2 Stunden im Büro…alleine und als letzte…). Im Notfall muss ich mir Medis in die Firma liefern lassen 😀

2 Kommentare

  1. Tina sagt

    Wenn es die Apotheke „Billmann“ ist, dann kannst Du sie dir ruhig ins Büro schicken lassen (vorausgesetzt es sind keine Medis, die gekühlt werden müssen, dann musst du sie ja auspacken und in den Kühlschrank legen können). Ich hatte meine Medikamente auch von Billmann und die waren in einem „neutralen“ Karton (kein Hinweis auf Apotheke oder so). Ich hab mir meine auch ins Büro schicken lassen.

    • Ich hatte es gar nicht im Kopf, danke dir für die Info! Ich habe mit denen nun schon gemailt und sobald ich die Rezepte hinsende, versenden Sie in 1-2 Werktagen. Sollte zeitlich also alles passen 😊

Ich freue mich über Kommentare, Gedanken und Anregungen :)